Kalibrieren

Temperaturkalibrierung

JUMO hat eine lange Tradition in der Herstellung von Temperaturmesstechnik. Unser Anspruch ist es unsere Kunden über den gesamten Produktzyklus zu unterstützen. Deshalb bieten wir schon seit über 25 Jahren die Kalibrierung als Dienstleistung an. So profitieren Kunden von unserem Know-how, das wir auch zur Kalibrierung der Geräte anderer Hersteller einsetzen. In der Temperaturkalibrierung sind wir DAkkS-zertifiziert und bieten zudem Prüfungen nach ISO 9001, AMS2750 und CQI-9 an.

Viel Erfahrung mit präziser Kalibrierung

Seit der Firmengründung vor über 70 Jahren beschäftigt sich JUMO als Hersteller mit Temperaturmessung. Dieses Wissen bildet die Grundlage unserer Expertise als Dienstleister für Temperaturkalibrierung. Dafür hat JUMO bereits 1992 das DKD-Labor gegründet. Profitieren Sie von unserer Erfahrung in der Kalibrierung und reduzieren Sie Messunsicherheiten auf ein Minimum. 

Akkreditierte Kalibrierung thermodynamischer Messgrößen im Labor und vor Ort

Unsere Leistungen

  • Kalibrierbereich: -200 bis +1100 °C (Labor), -40 °C bis +700 °C(vor Ort)
  • Widerstandsthermometer
  • direktanzeigende Thermometer
  • Temperatur-Transmitter, Datenlogger
  • Thermopaare, Thermoelemente
  • Temperatur-Blockkalibratoren*
  • mechanische Thermometer
  • Temperaturanzeigegeräte und ‐simulatoren
  • Klimaschränke (Temperatur)

*nur im Labor


Ihre Vorteile

  • Know-how des Herstellers hochwertiger Temperaturmesstechnik
  • Kalibrierung ganzer Messketten – inklusive Geräte anderer Hersteller
  • Kompletter Service aus einer Hand
  • internationale Vergleichbarkeit und Anerkennung der akkreditierten Kalibrierungen vermeidet Kosten durch mehrfache Bewertungen
  • weniger Produktfehler oder Rückrufaktionen
  • größeres Vertrauen der Kunden in die Qualität Ihrer Produkte und Dienstleistungen
JUMO Geräte werden immer wieder nach DAKKS kalibriert

JUMO Geräte werden immer wieder nach DAkkS kalibriert

Kalibrierung vor Ort

Kalibrierung vor Ort

Kalibrierungen nach ISO 9001

Akkreditierte Dienstleister bieten neben der akkreditierten Kalibrierung ebenfalls Kalibrierungen nach ISO 9001 an. Der Vorteil für Kunden, die Kalibrierungen nach ISO 9001 durch einen akkreditierten Dienstleister ausführen lassen, liegt darin, dass das fachliche und technische Know-how, die Rückführbarkeit der verwendeten Referenzgeräte sowie das Qualitätsniveau sichergestellt sind.

JUMO bietet Ihnen darüber hinaus die Kalibrierung über sämtliche Parameter herstellerunabhängig an. Folglich profitieren Anlagenbetreiber von der genauesten Messung unter echten Prozessbedingungen direkt in der Anlage.

Prüfungen und Qualifizierungen nach AMS2750 und CQI-9

Der nordamerikanische Automobilverband AIAG (Automotive Industry Action Group) ist der Herausgeber der CQI-Standards (Continuous Quality Improvement). CQI-9 Heat Treat System Assessment ist eine Bewertung bezüglich der Wärmebehandlung und muss mindestens einmal pro Jahr durchgeführt werden.

Dieser Standard ist eine Ergänzung zur ISO TS 16949 (IATF 16949) und gültig für alle weltweiten Automobilzulieferanten, welche eine vertragliche Einkaufs-, Liefer- bzw. Qualitätsvereinbarung in der gesamten Lieferkette eingegangen sind. JUMO möchte seinen Kunden mit Serviceleistungen helfen diese Standards einzuhalten.

Wärmebehandlung mit höchstem Anspruch

Schließlich bieten wir seit mehr als 70 Jahren Produkte, Komplettlösungen und Dienstleistungen für Wärmebehandlungsanlagen, die wiederum in nahezu allen Bereichen der Industrie eingesetzt werden. Sie unterliegen gemäß der AMS2750 (Luft- und Raumfahrtindustrie) und CQI-9 (Automobilindustrie) sehr anspruchsvollen Prüfungen und Qualifizierungen, zumal die wärmebehandelten Produkte zum großen Teil in sicherheitsrelevanten Bereichen eingesetzt werden.

Speziell in regulierten Industrieanwendungen, wie z. B. der Branchen Luft- und Raumfahrt, Automobil, Pharma, Gas- und Dampfturbinen, ist die Genauigkeit der Einzelkomponenten entscheidend für einen erfolgreichen Prozess. Ist eine Charge aufgrund einer Prozessabweichung fehlerhaft, kann das immense finanzielle Schäden bedeuten.

Unsere Leistungen

Prozessmesstechnik und Datenerfassung gemäß AMS2750 und CQI 9:

  • Messung der Temperaturgleichmäßigkeit (Temperature Uniformity Survey – TUS)
  • Überprüfung der Systemgenauigkeit (System Accuracy Test – SAT)
  • Instrumentenprüfung
  • Mess- und Regeltechnik (Temperatursensoren)
  • Datenerfassung und Visualisierung

Ihre Vorteile

  • Einhaltung relevanter Standards und Normen (ISO TS 16949 (IATF 16949), AMS2750 und CQI-9)
  • Sicherstellung der Genauigkeit der Einzelkomponenten im Prozess
  • Minimierung von Fehlern durch Prozessabweichungen

Ihr Ansprechpartner


Temperaturkalibrierung

Thomas A. Stumpf +49 661 6003-2567 +49 661 6003-2567