Füllstandsmessung

Füllstandsmessung

Der Füllstand ist in allen CIP-Tanks zu messen, damit die Verfügbarkeit der Säure und Lauge sichergestellt ist. Denn mittels Grenzwert­überwachung und Schaltfunktionen können z. B. Ventile oder Pumpen geschaltet werden, um die Flüssigkeitsmenge zu regulieren.

Empfohlene Lösung zur Füllstandsmessung

JUMO DELOS SI

Präzisions-Druckmessumformer mit Schaltkontakt und Anzeige Grundtyp: 405052

Optimale Verfügbarkeit in der CIP-Anlage

Unsere Lösung für die Füllstandsmessung in CIP-Tanks

Wir empfehlen den JUMO DELOS SI, der den Füllstand nicht nur messen und anzeigen kann. Der Druckschalter ist auch in der Lage über Minimal- und Maximalwerte eine Pumpe an- oder abschalten. Damit ist der Füllstand in der CIP-Anlage sichergestellt.

Unsere Lösung für die Füllstandsmessung in CIP-Tanks

Wir empfehlen den JUMO DELOS SI, der den Füllstand nicht nur messen und anzeigen kann. Der Druckschalter ist auch in der Lage über Minimal- und Maximalwerte eine Pumpe an- oder abschalten. Damit ist der Füllstand in der CIP-Anlage sichergestellt.

Ihr Ansprechpartner


Martin Eppinger, JUMO Branchenmanager Lebensmittel und Getränke

Branchenmanager Lebensmittel und Getränke

Martin Eppinger 0049 661 6003 2464 Martin.Eppinger@jumo.net 0049 661 6003 2464