Trinkwasseraufbereitung an Bord eines Schiffes

Füllstands­messung

Um einem Überlauf in der Abwasser­­aufbereitungs­­anlage vorzubeugen, wird der Füllstand in den verschiedenen Stufen permanent überwacht. So wird auch eine gleichmäßige Wasser­verteilung und eine optimale Nutzung der Anlage sicher­gestellt. JUMO setzt hierfür auf Pegel­sonden der JUMO MAERA Serie – natürlich mit GNV-DL-Zulassung.

Unsere Empfehlung für die Füllstandsmessung

NO PRODUCTITEMLIST

Füllstands­messung leicht gemacht

Zuverlässige Pegel­überwachung mit JUMO

Für die zuverlässige Überwachung des Füllstands in der Abwasser­aufbereitung empfehlen wir JUMO MAERA S29 SW. Die Pegel­sonde aus Titan misst kontinuierlich und hydrostatisch den Füllstand, um Überlauf vorzubeugen. Die DNV-GL-Zulassung bestätigt Ihre Tauglichkeit für Anwendungen in der Schifffahrt.

Zuverlässige Pegel­überwachung mit JUMO

Für die zuverlässige Überwachung des Füllstands in der Abwasser­aufbereitung empfehlen wir JUMO MAERA S29 SW. Die Pegel­sonde aus Titan misst kontinuierlich und hydrostatisch den Füllstand, um Überlauf vorzubeugen. Die DNV-GL-Zulassung bestätigt Ihre Tauglichkeit für Anwendungen in der Schifffahrt.