Darstellung eines Tankschiffs mit Messtechnik

Füllstands­messung

Füllstandsmessung ist in Tanks obligatorisch. Die Schifffahrt stellt allerdings besondere Anforderungen an Schwimmschalter und Füllstandsmessumformer. Bei der Anwendung in Gas- und Öltanks wird zusätzlich die Ex-Zulassung benötigt. JUMO NESOS erfüllt die hohen Ansprüche von Tankschiffen.

Unsere Komponenten zur Füllstandsmessung

Zuverlässige Füllstandsmessung mit JUMO NESOS

Gleichmäßige Pegel sorgen für Sicherheit

Zuverlässige Füllstands­messung ist in Tanks essenziell, um Befüllung und Entleerung zu steuern sowie eine optimale Verteilung zwischen den Tanks zu gewähr­leisten. So bleibt das Schiff auch bei Teil­entladungen im Gleich­gewicht. JUMO setzt bei der Füllstands­messung in Öl- und Flüssiggas­tanks die JUMO NESOS Serie ein. Diese misst und schaltet zuverlässig und besitzt die nötigen Zulassungen für Schiffbau und Ex-Bereiche.

Gleichmäßige Pegel sorgen für Sicherheit

Zuverlässige Füllstands­messung ist in Tanks essenziell, um Befüllung und Entleerung zu steuern sowie eine optimale Verteilung zwischen den Tanks zu gewähr­leisten. So bleibt das Schiff auch bei Teil­entladungen im Gleich­gewicht. JUMO setzt bei der Füllstands­messung in Öl- und Flüssiggas­tanks die JUMO NESOS Serie ein. Diese misst und schaltet zuverlässig und besitzt die nötigen Zulassungen für Schiffbau und Ex-Bereiche.