Kammerofen Leistungsstellung

Leistungsstellung

Bei der Erwärmung von elektrisch betriebenen Industrieöfen, wie z.B. Öfen für das Einsatzhärten, Lichtbogenöfen oder Schmelzöfen, ist die maximal erreichbare Temperatur von den Heizquellen abhängig. JUMO bietet Ihnen Halbleiterrelais und Thyristorsteller, die für ohmsche oder für ohmsch-induktive Lasten geeignet sind. Hochtemperatur­heizelemente aus Silizium­karbid oder Molybdänd­silizid lassen sich ebenso ansteuern wie kurz-, mittel- oder langwellige Infrarotstrahler. Die Thyristorsteller verfügen über eine Strombegrenzung und optionale Regelalgorithmen, um für eine gleichbleibende Leistungsabgabe zu sorgen.

Unsere Komponenten für die Leistungsstellung

NO PRODUCTITEMLIST

Volle Leistung unter Kontrolle

JUMO-Thyristorleistungssteller

Leistungssteller (ein- oder dreiphasigen Betrieb) werden zum kontaktlosen Schalten von Wechselstrom­verbrauchern benötigt, wie eben in Kammeröfen. Vorteile der JUMO-Leistungssteller sind der Zugriff auf alle Prozessdaten für einen schnellen Überblick über den Maschinenzustand und die vorausschauende Wartung dank integrierter Diagnosesysteme sowie umfassenden Zugriffs auf den Gerätestatus. Dazu kommen der platzsparende Einbau durch Dicht-an-dicht-Montage sowie die Lastüberwachung für die Erkennung von Teillastbruch oder Lastkurzschluss mittels Teach-in-Funktion.

JUMO-Thyristorleistungssteller

Leistungssteller (ein- oder dreiphasigen Betrieb) werden zum kontaktlosen Schalten von Wechselstrom­verbrauchern benötigt, wie eben in Kammeröfen. Vorteile der JUMO-Leistungssteller sind der Zugriff auf alle Prozessdaten für einen schnellen Überblick über den Maschinenzustand und die vorausschauende Wartung dank integrierter Diagnosesysteme sowie umfassenden Zugriffs auf den Gerätestatus. Dazu kommen der platzsparende Einbau durch Dicht-an-dicht-Montage sowie die Lastüberwachung für die Erkennung von Teillastbruch oder Lastkurzschluss mittels Teach-in-Funktion.

Ihr Ansprechpartner

NO CONTACT PERSON