Kammerofen Kammerofen

Diskontinuierliche Wärmebehandlungsverfahren

Viele industrielle Prozesse verlangen eine diskontinuierliche Wärmebehandlung. In geschlossenen Systemen, wie z.B. Wärme- und Trockenschränken, Truhen- und Kammeröfen, können die optimalen Prozessbedingungen einfacher hergestellt und erhalten werden. In manchen Anwendungen ist auch eine absolute Dichtheit erforderlich, wie z.B. bei Schutzgas- und Vakuumöfen, die diese Form voraussetzen.