SAT-TUS-Prüfung im Durchlaufofen

SAT- und TUS-Prüfung

Für Wärmebehandlungsanlagen sind SAT- und TUS-Prüfungen unerlässlich. Mit dem portablen Messsystem JUMO thermoCOR können diese von Anlagenbetreibern in gewohnter Genauigkeit eigenständig durchgeführt werden. Das hochpräzise dokumentierende Prüfgerät bietet 12 Analogeingänge für Thermoelemente und erfüllt durch den Einsatz einer eigens entwickelten, integrierten Vergleichsstelle die Genauigkeits­anforderungen der AMS2750 und CQI-9.

Unsere Komponenten für SAT- und TUS-Prüfungen

JUMO thermoCOR

Portables Messsystem für AMS2750 und CQI-9 Grundtyp: 987050

Mantelthermoelemente

nach DIN 43710 und DIN EN 60584 mit blanken Anschlussdrähten Grundtyp: 901210

SAT- und TUS-Prüfungen flexibel und hochpräzise

AMS2750 und CQI-9 erfüllt

In wärmebehandelnden Anlagen sind Prüfungen der Temperaturgleichmäßigkeit (Temperature Uniformity Surveys - TUS) und Systemgenauigkeit (System Accuracy Tests - SAT) von fundamentaler Bedeutung. Denn dadurch sie werden heiße und kalte Punkte erkannt und die Wiederholbarkeit der Produktion sichergestellt. Dies ermöglicht die Erfüllung verbindlicher Kundenanforderungen, reduziert Reklamationen und dient der vorbeugenden Wartung. Die Lösung: Das portable Messsystem JUMO thermoCOR erlaubt Ihnen, die Prüfungen eigenständig durchzuführen. Außerdem erfüllt es die Genauigkeitsanforderungen der AMS2750 und CQI-9.

AMS2750 und CQI-9 erfüllt

In wärmebehandelnden Anlagen sind Prüfungen der Temperaturgleichmäßigkeit (Temperature Uniformity Surveys - TUS) und Systemgenauigkeit (System Accuracy Tests - SAT) von fundamentaler Bedeutung. Denn dadurch sie werden heiße und kalte Punkte erkannt und die Wiederholbarkeit der Produktion sichergestellt. Dies ermöglicht die Erfüllung verbindlicher Kundenanforderungen, reduziert Reklamationen und dient der vorbeugenden Wartung. Die Lösung: Das portable Messsystem JUMO thermoCOR erlaubt Ihnen, die Prüfungen eigenständig durchzuführen. Außerdem erfüllt es die Genauigkeitsanforderungen der AMS2750 und CQI-9.

Ihr Ansprechpartner


Christoph Bollgen, JUMO Branchenmanager Industrieofenbau

Branchenmanager Industrieofenbau

Christoph Bollgen +49 661 6003 9377 christoph.bollgen@jumo.net +49 661 6003 9377