Warnung

Warnung

Ungültige Konfiguration gefunden. Wenden Sie sich an Ihren Administrator.

 
Unternehmensinformation 14.03.2016

323 Teilnehmer aus 31 Ländern

Neuer Rekord beim International Sales Meeting von JUMO

International Sales Meeting im Propsteihaus Petersberg

Mit Tochtergesellschaften in 24 Ländern und mehr als 40 Vertretungen und Niederlassungen ist die JUMO-Unternehmensgruppe global aktiv. Einmal im Jahr kommen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus aller Welt in Fulda zum International Sales Meeting zusammen.

An den beiden mehrtägigen Terminen im Februar und März nahm in diesem Jahr die Rekordzahl von 323 Personen teil. „Die ständig wachsenden Besucherzahlen sind ein Beleg für das erfolgreiche Konzept dieser Veranstaltung", ist sich JUMO-Exportleiter Reiner Riedl sicher. „Allein aus unserer größten Tochtergesellschaft in China konnten wir 14 Kolleginnen und Kollegen begrüßen".

Das International Sales Meeting 2016 stand ganz im Zeichen der Kommunikation. Neben der Präsentation innovativer Produkte und informativen Branchenvorträgen fanden insgesamt 36 Workshops statt, in denen gemeinsam Ideen für neue Wege der Produktvermarktung entwickelt wurden.

„Eine optimale internationale Vernetzung wird für JUMO immer wichtiger, um schnell und flexibel auf Markttrends reagieren zu können. Das diesjährige ISM hat so einen wichtigen Beitrag zur Wachstumsstrategie unserer Unternehmensgruppe geleistet", betont Reiner Riedl.

Rege Kommunikation fand nicht nur in den Workshops statt, sondern auch bei einer gemeinsamen Abendveranstaltung im Restaurant Kneshecke, bei der die Besucher mit einer kulinarischen Reise rund um die Welt verwöhnt wurden.


Pressemeldung

212Kb, Deutsch, 14.03.2016

Herunterladen

Haben Sie noch Fragen?


Michael Brosig

Pressesprecher

Michael Brosig 0049 661 6003 238 Michael.Brosig@JUMO.net 0049 661 6003 238