Warnung

Warnung

Ungültige Konfiguration gefunden. Wenden Sie sich an Ihren Administrator.

 
VEOLIA kooperiert mit JUMO

Partnerschaft auf Weltniveau

Die JUMO GmbH & Co. KG, ein international tätiger Hersteller von Mess-, Regel- und Automatisierungstechnik mit Sitz in Fulda, und die VEOLIA Environnement S.A. haben einen Drei-Jahres-Kooperationsvertrag abgeschlossen. JUMO wurde dabei als A-Lieferant für die Messgrößen Temperatur und Druck ausgewählt. Weiterer Berührungspunkt in der Zusammenarbeit sind Produkte zur Flüssigkeitsanalyse.

VEOLIA ist ein börsennotierter Konzern mit den Schwerpunkten Wasser/Abwasser, Abfallwirtschaft, Energie und Transport mit Sitz in Paris. Weltweit hat das Unternehmen rund 249.000 Mitarbeiter. Im Rahmen einer Neuausschreibung aller Einkaufsbedarfe wurden ausgewählte Firmen – darunter auch JUMO – angeschrieben. Ziel war es, das Einkaufsvolumen der VEOLIA-Gruppe zu bündeln und gezielt strategische Lieferanten festzulegen. Ein Team bestehend aus dem Leiter der JUMO-Tochtergesellschaft Frankreich, dem Branchenmanager Wasser-Abwasser und dem Leiter Key-Account-Management aus Fulda konnten das Auswahlgremium in Paris überzeugen. JUMO konnte sich dabei gegen große internationale Wettbewerber durchsetzen.

Neben der hohen Qualität der Produkte war die internationale Ausrichtung der JUMO-Unternehmensgruppe ein entscheidendes Argument. Gemeinsam mit dem Headquarter in Paris ist nun die Implementierung der JUMO-Produkte im Gesamtkonzern VEOLIA geplant. JUMO Produkte werden dann in Ausschreibungen für Wasser-, Abwasser- und Umweltanlagen in der ganzen Welt gelistet, bei denen VEOLIA die Planung und Umsetzung übernimmt. Die Listung in internationalen Ausschreibungen und die Zusammenarbeit mit einem solch großen Partner eröffnet für JUMO neue Wachstumschancen und neue Geschäftsfelder.

Haben Sie noch Fragen?


Portrait Michael Brosig

Pressesprecher

Michael Brosig 0049 661 6003 238 Michael.Brosig@JUMO.net 0049 661 6003 238