Ihr Automatisierungssystem von JUMO

Ein Automatisierungssystem besteht aus mehreren unabhängigen Modulen

Das neue skalierbare Automatisierungssystem aus unserem Haus trägt den Namen JUMO mTRON T. Es ist universell einsetzbar, da es das umfangreiche JUMO-Prozess-Know-how mit einem einfachen, anwendungsorientierten und benutzerfreundlichen Konfigurationskonzept vereint.

Hier finden Sie unsere Produktübersicht

Da sich das System modular aufbauen lässt, stehen Ihnen verschiedene Ein-/Ausgangsmodule zur Verfügung, wie etwa das Mehrkanal-Reglermodul, das Analog-Eingangsmodul mit 4 oder 8 Kanälen, ein Relaismodul in 4-Kanal-Ausführung sowie das frei konfigurierbare digitale Ein-/Ausgansmodul mit 12 Kanälen

Die einzelnen Module unseres Systems lassen sich problemlos kombinieren und dank plug-and-play bestens austauschen. Das 4-Kanal Analog-Eingangsmodul vom JUMO mTRON T Automatisierungssystem ist mit universellen und galvanisch getrennten Analogeingängen ausgestattet, sodass es egal ist ob Sie eine konduktive Leitfähigkeitsmessung, eine Druckmessung oder eine Temperaturmessung erfassen möchten. Sie benötigen hierfür lediglich ein Modul.

Mit dem Multifunktionspanel erfolgt die Bedienung des Reglers und Programmgebers, desweiteren ist ein benutzerfreundlicher Zugriff auf die Parameter und die Baugruppendaten möglich

Einsatzgebiete vom JUMO mTRON T Automatisierungssystem

Mit seinen universellen Modulen, der umfangreichen Kommunikations-, Auswerte und Automatisierungssoftware ist es in den unterschiedlichsten Branchen einsetzbar. Egal ob in der Lebensmittelindustrie beim Ofenbau oder im Apparatebau überall dort wo es auf eine hohe Messgenauigkeit, auf eine leistungsstarke Regelgüte und eine servicefreundliche Mechanik ankommt, kann das neue Automatisierungssystem aus dem Hause JUMO eingesetzt werden