More than sensors+automation
Suche

Einschraub-Masse-Widerstandsthermometer (902090)

Eigenschaften

  • für Temperaturen von -50 bis +400 °C
  • verschiedene Messspitzen lieferbar
  • Schutzrohr und Messspitze aus Edelstahl
  • keramisch isolierte Messspitze
  • in Zwei-, Drei- oder Vierleiterschaltung

Anwendungen

  • für den Einsatz in der Kunststoffindustrie

Beschreibung

Einschraub-Masse-Widerstandsthermometer werden bevorzugt für die Temperaturmessung in der Kunststoffindustrie zur Erfassung der Massetemperatur eingesetzt.
Schwertförmige oder plane Messspitzen sorgen je nach Anforderung für eine optimale Temperaturerfassung.
Die Anschlussleitungen sind für einen Temperaturbereich von -50 bis +400 °C geeignet.
Als Messeinsatz ist ein Pt100-Temperatursensor nach DIN EN 60751, Klasse B in Zweileiterschaltung eingesetzt. Der Anschluss ist wahlweise auch in Drei- oder Vierleiterschaltung möglich.

Dokumentation
Grundlagen