More than sensors+automation
Suche

JUMO dTRANS p31 - Druckmessumformer für erhöhte Messstofftemperaturen (402050)

Eigenschaften

  • für Messstofftemperaturen > 120 °C oder häufige Temperaturwechsel
  • Messstofftemperatur an der Membrane: -30 bis +200 °C
  • Messbereiche: 0 ... 1 bar bis 0 ... 60 bar Relativdruck, 0 ... 1 bar bis 0 ... 25 bar Absolutdruck
  • komplett aus Edelstahl geschweißtes Messsystem, ohne Dichtungen
  • optional erhöhte Linearität: ≤ 0,2 % MSP
  • optional elektrolytische Polierung des Prozessanschlusses
  • hygienisches Design
  • Schutzart: IP65/IP67

Kundennutzen

 

  • prozesssicher
    Ein hygienisches Design, medienberührende Teile aus Edelstahl sowie ein totraumfreies System verhindern mikrobielle Kontamination und gewährleisten somit höchte Prozesssicherheit. Das Kernstück stellt eine piezoresisitive Hochtemperaturmesszelle dar, die mit einer hohen Überlastfestigkeit und Langzeitstabilität sicher, zuverlässig und temperaturbeständig ist.
     
  • vielfältig
    Ein breites Spektrum an Messbereichen und elektrischen Ausgängen, sowie eine Vielzahl von Prozessanschlüssen gewährleisten Variantenvielfalt, die jeder Anwendung individuell angepasst werden kann. Optional kann eine Ausführung vergossen oder / und mit reduzierter Kennlinienabweichung geliefert werden.
     

 

Anwendungen

  • Sterilisatoren, Autoklaven  
  • Nahrungs- und Genussmittelindustrie
  • Medizintechnik
  • Chemie
  • Biotechnologie
  • Reinstwasseranlagen

Beschreibung

Der Druckmessumformer JUMO dTRANS p31 dient zur Messung von flüssigen und gasförmigen Medien in hygiensche Anwendungen. Die Nennmessbereiche erstrecken sich von -1 ... 0 bar bis maximal 0 ... 60 bar als Zwei- oder Dreileitervariante. Eine Vielzahl an Prozessanschlüssen ermöglicht die Wahl zwischen einem geschweißten, dichtungslosen System oder einem geschraubten, dichtungsbehafteten System, welches jedoch Modularität hinsichtlich der Prozessanschlussadapter bietet (JUMO PEKA Typ 409711). Ausgehend von einem totraumfreien System und einem gut reinigbaren Design zielt er speziell auf die Ansprüche hygienischer Prozesssicherheit ab. Hervorzuheben gilt die Hochtemperaturmesszelle, welche eine stetig hohe oder stark wechselnde Messstofftemperatur von -30 bis +200 °C zulässt. Besondere Rauhigkeitswerte der Prozessanschlüsse sind auf Anfrage möglich.


Weitere technische Informationen können unter dem Punkt Download abgerufen werden.

Dokumentation
Prospekt
Zubehör

Zubehör-Artikel

Teile-Nr. Produktbeschreibung Preis in Warenkorb
legen
Kabeldose mit Steuerleitung, Abschirmung, 4polig, 5m PVC Kabel, Druckausgleich

Wird berechnet

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch...