More than sensors+automation
Suche

JUMO pneumatische Wechselarmatur (202823)

Eigenschaften

  • geeignet für alle handelsüblichen Sensoren mit EL = 225 mm und Pg13.5-Verschraubung
  • robuste Ausführung
  • Erhöhung der Sensorstandzeit
  • Reduzierung des Wartungsaufwandes
  • Einfahrsperre bei fehlendem Sensor
  • einfache Installation
  • EHEDG- und 3A-zertifizierte Ausführungen

Anwendungen

  • rauhe Prozessbedingungen (Ausfällungen, starke Verschmutzungen)
  • Wasser- und Abwassertechnik
  • Pharmazie
  • Chemische Industrie
  • Lebensmitteltechnik

Beschreibung

Pneumatische Wechselarmaturen werden überall dort eingesetzt, wo die Sensoren besonderen Belastungen ausgesetzt sind. Dies können zum einen Anwendungen mit starken Verschmutzunge oder Ausfällungen sein, zum anderen besondere Prozessbedingungen (z. B. Sterilisierbarkeit, hygienische Anwendungen, etc). Durch die regelmäßige automatisierte Reinigung des Sensors kann dessen Standzeit in problematischen Mediumsumgebungen signifikant verbessert werden. Die Armatur kann über einen Flansch oder ein entsprechendes Durchflussgefäß an Behälter oder Rohrleitungssysteme adaptiert werden. Für den Einsatz im Pharmabereich ist eine Ausführung mit zertifizierten Prozessanschlüssen (EHEDG/3A) erhältlich.

Dokumentation
Prospekt
E-Learning-Kurs (Erklärungsvideo zum Produkt)
Zubehör

Zubehör-Artikel

Teile-Nr. Produktbeschreibung Preis in Warenkorb
legen
Steuerung EXmatic-460 für 2 Ventile + 1 Abl.ventil

Wird berechnet

Durchflussgefäß EXflow710

Wird berechnet

Reinigungsventil-Set (2 Ventile, 1 Ablaufventil)

Wird berechnet

Steuerung EXmatic-460 für 1 Ventil + 1 Abl.ventil

Wird berechnet

Reinigungsventil-Set (1 Ventil,1 Ablaufventil)

Wird berechnet