More than sensors+automation
Suche

Konstruktionstechnischer Beruf

Persönliche und schulische Ausbildungsvoraussetzungen

  • guter Realschulabschluss bzw. (Fach-) Abitur
  • gute Leistungen in Mathematik, Physik und Englisch
  • gutes Verständnis für mathematische und geometrische Zusammenhänge sowie Interesse an der Arbeit am PC
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen und technisches Interesse
  • Selbstständigkeit, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit

Organisatorische Grundsätze

  • Die Regelausbildungszeit beträgt 3 ½ Jahre und kann entsprechend der schulischen und betrieblichen Leistungen auf 3 bzw. 2 ½ Jahre verkürzt werden.
  • Während des 2. Ausbildungsjahres findet eine schriftliche und praktische Abschlussprüfung Teil 1 statt und am Ende der Ausbildung die schriftliche und praktische Abschlussprüfung Teil 2.
    Die praktische Abschlussprüfung Teil 2 erfolgt in Form eines betrieblichen Projektes mit Präsentation vor einem Prüfungsausschuss und anschließendem Fachgespräch
  • Die Ausbildungsinhalte werden durch den Ausbildungsbetrieb und die Berufsschule vermittelt.
    Die Schule findet einmal pro Woche statt. Unser Kooperationspartner ist die Ferdinand-Braun-Schule in Fulda.

 

Mehr Informationen