More than sensors+automation
Suche

Glastechnischer Beruf

Persönliche und schulische Ausbildungsvoraussetzungen

  • guter Realschulabschluss bzw. (Fach-) Abitur
  • gute Leistungen in Mathematik, Physik und Chemie
  • technisches Interesse, handwerkliche Fähigkeiten
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen und technisches Interesse
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit

Organisatorische Grundsätze

  • Die Regelausbildungszeit beträgt 3 Jahre und kann entsprechend der schulischen und betrieblichen Leistungen auf 2 ½ bzw. 2 Jahre verkürzt werden.
    Während des 2. Ausbildungsjahres erfolgt eine schriftliche und praktische Zwischenprüfung, bei der Arbeitsproben angefertigt werden müssen.
    Die Abschlussprüfung umfasst neben einer schriftlichen und praktischen Prüfung zusätzlich einen mündlichen Prüfungsteil.
  • Die Ausbildungsinhalte werden durch den Ausbildungsbetrieb und die Berufsschule vermittelt.
    Die Berufsschule findet im Blockunterricht statt.
    Unser Kooperationspartner ist das Staatliche Berufsschulzentrum in Ilmenau.
    Eine Unterbringung während der Blockbeschulung ist direkt vor Ort möglich.

Mehr Informationen