More than sensors+automation
Suche

Explosionsschutz in Europa nach ATEX: Theoretische Grundlagen und praktische Umsetzung mit Betriebsmitteln

Zielsetzung

Nach dem Seminar haben die Teilnehmer einen Überblick über den Bereich des Explosionsschutzes in Europa und können geeignete Betriebsmittel mit ATEX-Zulassung auswählen.

Inhalt

Das Seminar vermittelt Informationen über Maßnahmen des Explosionsschutzes sowie über gültige Normen und Richtlinien in Europa.

  • EU-Richtlinien (ATEX)
  • „„Definition des Begriffs „Explosion“ und Voraussetzungen für deren Entstehung
  • „„Explosionsschutzzonen
  • „„Normen
  • „„Aufgaben von Betreibern und Herstellern
  • „„Grundlagen zur Eigensicherheit
  • „„Einsatz von Sensoren und Messumformern in explosionsgefährdeter
  • Atmosphäre für die Messgrößen Druck und Temperatur
  • „„Beispiele für die Anwendung von JUMO Betriebsmitteln mit ATEX-Zulassung

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen, die sich einen Überblick über die Maßnahmen des Explosionsschutzes und über die gültigen Normen und Bestimmungen in Europa verschaffen möchten.

Voraussetzungen

keine

Dauer

1 Tag

Termine

Gebühr

345 € zzgl. MwSt.

Referent(en)

Referent(en)

Dipl.-Ing. Klaus Gabriel

Normen, Patente, Zulassungen
Entwicklung & Konstruktion

Referent(en)

Dipl.-Ing. Dieter Hermann

Normen, Patente, Zulassungen
Entwicklung & Konstruktion

Referent(en)

Dipl.-Ing. Manfred Schleicher

Trainer Sensor- und Automatisierungstechnik
JUMO Campus

Kursnummer

JK 900020

Individuelle Exklusivschulung in Ihrem Haus

Gerne führen wir diese Schulung auch individuell vor Ort in Ihrem Unternehmen durch! Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage an seminare@jumo.net oder rufen Sie uns an: +49 661 6003-2109.

AGB

Download der Allgemeine Seminarbedingungen des JUMO Campus