More than sensors+automation
Suche

Korrekte Erfassung und Kalibrierung der Messgröße Temperatur

Zielsetzung

Nach dem Seminar kennen die Teilnehmer die Vorteile einer Vor-Ort-Kalibrierung von kompletten Messketten zur Qualifizierung der Produktionsprozesse. Im Praxisteil werden die Teilnehmer bezüglich des für die Messwertdokumentation erforderlichen Prüfequipments informiert.

Inhalt

Das Seminar vermittelt dem Teilnehmer die Grundlagen zur Temperaturmessung und Kalibrierung. Dabei werden
verschiedene Übertragungswege bis hin zur Wireless-Anwendung vorgestellt.

  • „„ Grundlagen der elektrischen Temperaturmessung
  • „„ Überblick über die komplette Messkette
  • „„ Vorstellung verschiedener JUMO Lösungen, von der Basisausstattung bis zur Wireless-Anwendung
  • „„ Gründe für die Kalibrierung von Temperaturfühlern
  • „„ Dokumentation von Messergebnissen in einem Kalibrierzertifikat
  • „„ Praxisteil: Umfangreiche Übungen und Workshops

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter/-innen, die im täglichen Betrieb mit elektrischer Temperaturmessung zu tun haben, Qualitätssicherung betreiben und somit die Verantwortung für eine zuverlässige Produktqualität durch regelmäßige Kontrolle der Prozessgröße Temperatur tragen.

Voraussetzungen

Technisches Grundwissen.

Dauer

1 Tag

Termine

Gebühr

kostenfrei

Anschlusskurse

Referent(en)

Referent(en)

Dipl.-Wirtsch.-Ing.
Holger Leydecker

Leiter
Service

Referent(en)

Ernst Schmidt

Gruppenleiter Werkstatt
Service

Referent(en)

Thomas Stumpf

Werkstatt
Service

Kursnummer

JK 989010

Individuelle Exklusivschulung in Ihrem Haus

Gerne führen wir diese Schulung auch individuell vor Ort in Ihrem Unternehmen durch! Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage an seminare@jumo.net oder rufen Sie uns an: +49 661 6003-2109.

AGB

Download der Allgemeine Seminarbedingungen des JUMO Campus