More than sensors+automation
Suche

Workshop: Erstellung des individuellen Messunsicherheitsbudgets Ihrer Temperaturmessstelle

Zielsetzung

Nach dem Workshop liegt Ihnen Ihr individuelles Messunsicherheitsbudget vor und Sie sind in der Lage, die Messunsicherheitsanteile Ihrer Temperaturmessung einzuschätzen und zu beurteilen. Zudem können Sie das erstellte Messunsicherheitsbudget individuell anpassen, z. B. an ähnliche Messstellen, oder erweitern.

Inhalt

Ziel des Workshops ist es, gemeinsam mit Ihnen das Messunsicherheitsbudget für Ihre Temperaturmessstelle zu erstellen. Der Workshop wird individuell auf Ihre Firma zugeschnitten. Der Ablauf ist dabei in der Regel wie folgt:

  • „Briefing/Vorgespräch
  • „„Individuelle Analyse:
    • Besichtigung der Temperaturmessstelle
    • Distanzierte Betrachtung der Messunsicherheitsanteile
    • Zusammenstellung und Auswahl der benötigten Unterlagen (z. B. Kalibrierscheine, Untersuchungsberichte, Datenblätter, Gerätespezifikationen)
    • Detaillierte Betrachtung der Messunsicherheitsanteile
  • Erstellung Messunsicherheitsbudget
  • Weitere Optionen:
    • Vergleichsmessung mit dem JUMO-Kalibrierlabor zur Überprüfung der berechneten Messunsicherheit
    • Durchführung von Reproduzierbarkeitsmessungen
    • Ermittlung der Temperaturverteilung an der Messstelle

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen, die im Betrieb Temperatur messen, Qualitätssicherung betreiben, Rückverfolgbarkeit herstellen und für ihre Temperaturmessstelle ein Messunsicherheitsbudget erstellen sollen.

Voraussetzungen

Technisches Grundwissen bezüglich der Temperaturmesstechnik.

Dauer

Nach Bedarf

Termine

Gebühr

Je nach Ihren Anforderungen erstellen wir ein individuelles Angebot. Die Gruppengröße beträgt maximal 5 Personen.

Anschlusskurse

Referent(en)

Referent(en)

Stefan Krummeck

Leiter
DAkkS-Kalbrierlaboratorium

Kursnummer

JK 900040

Individuelle Exklusivschulung in Ihrem Haus

Gerne führen wir diese Schulung auch individuell vor Ort in Ihrem Unternehmen durch! Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage an seminare@jumo.net oder rufen Sie uns an: +49 661 6003-2109.

AGB

Download der Allgemeine Seminarbedingungen des JUMO Campus