More than sensors+automation
Suche

Regelparameter und Optimierung von Reglern

Zielsetzung

Nach dem Seminar kennen die Teilnehmer die Wirkungsweise des PID-Reglers und wissen, wie eine Veränderung der Parameter Xp, Tn und Tv das Regelverhalten beeinflusst. Sie sind generell in der Lage, Regleroptimierungen durchzuführen.

Inhalt

Das Seminar vermittelt kompakt und prägnant die Wirkungsweise der Regleranteile P, I und D. Der Teilnehmer lernt, Anwendungen und Prozesse einzuordnen und geeignete Parameter festzulegen:

  • „„Der geschlossene Regelkreis (Wirkungsweise, Komponenten und Begrifflichkeiten)
  • „„Die Regleranteile P, I und D
  • „„Beeinflussung des Regelverhaltens durch die Regelparameter Xp, Tn und Tv
  • „Selbstoptimierung in JUMO-Reglern
  • „„Besonderheiten des Zweipunktreglers
  • „„Praxisteil: Workshop zur manuellen Optimierung von PID-Reglern (stetige Regler und Zweipunktregler) an einer unbekannten Regelstrecke

 

Anmerkung
Dieses Seminar bieten wir Technikerklassen sowie Studenten aus dem Bereich Regelungs- und Automatisierungstechnik im Klassenverband zu gesonderten Terminen kostenlos in Fulda an. Kontaktieren Sie uns einfach unter campus@jumo.net.

 

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen in Inbetriebsetzung, Wartung und Instandhaltung, die Kenntnisse über die Wirkungsweise der Regleranteile P, I und D erlangen möchten.

Voraussetzungen

Grundkenntnisse auf dem Gebiet der Automatisierungstechnik.

Dauer

1 Tag

Termine

Gebühr

345 € zzgl. MwSt.

Anschlusskurse

Referent(en)

Referent(en)

Dipl.-Ing. Manfred Schleicher

Trainer Sensor- und Automatisierungstechnik
JUMO Campus

Referent(en)

Marcell Bräutigam

Trainer Sensor- und Automatisierungstechnik
JUMO Campus

Kursnummer

JK 700025

Individuelle Exklusivschulung in Ihrem Haus

Gerne führen wir diese Schulung auch individuell vor Ort in Ihrem Unternehmen durch! Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage an seminare@jumo.net oder rufen Sie uns an: +49 661 6003-2109.

AGB

Download der Allgemeine Seminarbedingungen des JUMO Campus