More than sensors+automation
Suche

Wie kann die Anzahl der Nachkommastellen verändert werden?

Bei der Werteingabe wird zunächst mit ganzen Zahlen gearbeitet.
Ist eine Kommastelle erforderlich kann diese durch <ENTER+UP> erhöht bzw. durch <ENTER+DOWN> verringert werden. Hier gilt, dass die letzte Stelle eine Null sein muss.

Hinweis:
Die Kommastelle ist nur vorhanden, wenn in der Anzeigenkonfiguration die Dezimalstelle programmiert ist. Wurde dies nicht durchgeführt, dann rundet der Regler die Eingabe auf bzw. ab.
Man unterscheidet also zwischen Anzeige und Werteingabe.
Ist beispielsweise in der Anzeigenkonfiguration der Sollwert mit nur einer Kommastelle konfiguriert, dann wird, wenn der eingegebene Wert zwei Nachkommastellen hat, auf eine ab bzw. aufgerundet.