More than sensors+automation
Suche

Wie kann ich die Anwenderebene konfigurieren?

Die Anwenderebene ist eine zusätzliche Ebene die erst erscheint, wenn sie konfiguriert wurde. Hier können bis zu 8 anwendungsbezogene Parameter eingeblendet und in dieser Ebene editiert werden.
In dem Setupprogramm unter dem Punkt “Anzeige” - “Anwenderebene” können die Parameter für die Anwenderebene über Adresseingabe ausgewählt und mit kundenspezifischen Namen versehen werden.

Beispiele für Adressen:
(Limitkomperator Grenzwert Al 1, Adresse 0x026F)
Siehe BTA 70.3590.6 Modbusadressen
Siehe BTA 70.3590
Achtung! Bei Float Parametern muss die entsprechende Adresse +1 genommen werden
(z. B. Limitkomperator Grenzwert Al, Adresse 0x026F +1 = 0x0270)
Hinweis: Dies ist nur gültig bis einschließlich Geräteversion 162.02.0