More than sensors+automation
Suche

Skalierung von Druckmessgeräten

Bei "intelligenten" Messumformern (smart transmitters) mit digitaler Elektronik kann man den Messwert bereits im Sensor von der ursprünglichen Druckmaßeinheit auf eine mehr anwendungsorientierte Maßeinheit umrechnen lassen.
Dies dient zum einen der besseren Anwenderfreundlichkeit und zum anderen der Entlastung der nachfolgenden Geräte in der Messkette.

Anwendungsbeispiele:

bei Druckmessung: Anzeige in psi oder Torr oder kg/cm2
bei Füllstandsmessung: Anzeige in cbm oder Liter oder cmH20
bei Durchflussmessung: Anzeige in cbm/h oder Liter/min



JUMO-Geräte mit Skalierung:

Bei der JUMO dTRANS p02-Familie wird durch die Skalierung nur der Anzeigewert am LCD berechnet, während der mA-Wert am Analogausgang davon unberührt bleibt.

Bei der JUMO CANtrans-Familie wird durch die Skalierung der Messwert direkt verändert und über den digitalen CAN-Bus an die Steuerung übertragen.