More than sensors+automation
Suche

Wie ist die Vorgehensweise bei der Selbstoptimierung beim Programmregler?



Bevor die Selbstoptimierung gestartet wird, müssen die Arten der Regelausgänge definiert werden.
Bei der Nutzung als Programmregler muss mit der <Exit/Hand>-Taste in Betriebsart Hand geschaltet werden, dann mit den Pfeiltasten ein prozessnahen Sollwert einstellen und mit der <Enter>-Taste bestätigen.
Nun folgende Tasten gleichzeitig betätigen: <PGM> + <Automatik>.
Die Selbstoptimierung wird selbstständig beendet.
Sie kann allerdings auch über die Tastenkombination <PGM> + <Automatik> abgebrochen werden