More than sensors+automation
Suche

Was versteht man unter dem digitalen Eingangsfilter (dF)?

Das digitale Eingangsfilter (dF) dient zur Dämpfung der Eingangssignale und wirkt auf Anzeige und Regler. Je größer der Wert für "dF", desto größer ist die Bedämpfung des Eingangssignales. Ein extrem hoher oder niedriger Wert kann sich negativ auf die Regelgüte auswirken. In den meisten Fällen kann mit der Standardeinstellung für "dF" gearbeitet werden.