More than sensors+automation
Suche

Wozu wird die Dämpfung verwendet?



Die Dämpfung (Parameter P4) dient zur Stabilisierung des Ausgangssignals bei zeitlich zu schnell schwankenden Messwerten.
Diese Funktion ist ähnlich dem Filter in unseren elektronischen Reglern.

Beispiel Füllstandsmessung:
Durch die Wellenbewegungen an der Flüssigkeitsoberfläche kann es zu schwankenden Messwerten kommen.
Durch die Dämpfung kann man den Messwert stabilisieren.