Redoxelektroden von JUMO für professionelle Anwendungen

Redoxelektroden: Hochwertigen Elektroden für industrielle Anwendungen

Mit den Redoxelektroden von JUMO steht eine große Auswahl an hochwertigen Elektroden für unterschiedlichste Anwendungen zur Verfügung. Seit vielen Jahren fertigen wir etwa die JUMO ecoLine Elektroden mit dem bewährten JUMO U-Glas. Darüber hinaus werden die JUMO BlackLine Elektroden mit niederohmigem UW-Glas hergestellt, sodass die Messwerte schnell und sicher ermittelt werden können.

Hier finden Sie unsere Produktübersicht

Die Herstellung der JUMO tecLine Redox-Einstabmesskette zeichnet sich durch die Verwendung hochwertigerer Komponenten aus, wodurch sie sich auch für extreme Prozessbedingungen eignen. Insgesamt lässt sich mit den Redoxelektroden von JUMO eine zuverlässige und effiziente Prozessführung aufrechterhalten. Selbstverständlich entwickeln die Experten von JUMO auch maßgeschneiderte Sonderlösungen, die sich an kundenspezifischen Vorgaben ausrichten.

Redoxeletroden zur Entgiftung von Abwässern

Belastete Abwässer zum Beispiel mit Cyanid, Chrom oder Nitrit müssen entgiftet werden, bevor sie dem industriellen Abwasser der Kläranlage zugeführt werden. Zur Kontrolle der Entgiftung ist die Messung des Redoxpotenzials mittels Redoxelektroden die sicherste Messmethode.

Um die gewünschten Reaktionen durchführen zu können, ist es wichtig den pH - Wert zuvor auf den richtigen Bereich einzustellen. Anschließend kann mit der Redoxelektrode das Potenzial der Lösung gemessen werden. über die zugehörigen Messumformer, können bei Erreichen des Potenzialsprungs entsprechende Ventile geöffnet oder geschlossen werden. Die Einstellung eines Timers kann der Lösung eine gewisse Reaktionszeit gewähren, nachdem der Potenzialsprung von den Redoxelektroden erfasst wurde.