More than sensors+automation
Suche

JUMO PCA3000: Auswerte- und Visualisierungssoftware mit neuen Funktionen

PI 1614

JUMO PCA3000: Auswerte- und Visualisierungssoftware mit neuen Funktionen

Die Softwareplattformen JUMO PCA3000 und JUMO PCC, welche die Auswertung und Übertragung der von JUMO-Bildschirmschreibern der Serie „LOGOSCREEN“ und der Prozessreglerserien „IMAGO 500“ sowie „IMAGO F3000“ aufgezeichneten Prozessdaten unterstützen, wurden mit dem Anspruch einer noch schnelleren und absolut zielgerichteten, vor allem aber einfachen Datenauswertung nach dem Motto „time is money“ weiterentwickelt und mit neuen Funktionen ausgestattet.

So können jetzt z. B. wichtige online aufgezeichnete, produkt- und chargenbezogene Prozessdaten direkt nach Chargenende – quasi „on demand“ – in verschiedenen Ausgabeformaten (wie z. B. PDF oder Excel) per E-Mail an wichtige Empfängeradressen (wie QS-Abteilung, Produktionsleitung und Prüflabor) zugestellt werden. Eine durch PCA3000 und PCC unterstützte Produktionsanlage übermittelt die Prozessdaten schnell, zuverlässig und vor allem sicher – und dies ohne personenbezogene Aktivitäten. Dieser Kundennutzen ist ein Beitrag zur Kostensenkung bei notwendigen produktionsbegleitenden Prozessdatenaufzeichnungen.

Die optionale Möglichkeit, „Ausgabeformulare“ mit eigenem Firmenlogo und firmenspezifischer Reportdatendarstellung in verschiedenen Ausgabeformaten (Excel, PDF, CSV, ASCII usw.) selbst zu gestalten, wird vielen Anwendern die Überführung der aufgezeichneten Prozessdaten in eigene Archivierungssysteme enorm erleichtern. JUMO bietet hier ebenfalls Dienstleistungen zur Erstellung und Gestaltung der benötigten Formulare an.

Oftmals müssen bei der Auswertung von Prozessdaten wichtige Details analysiert werden. Neben dem „messpunktgenauen“ Suchen oder dem Suchen nach prozessbegleitenden Meldetexteinträgen ist das Wiederauffinden von eigenen, nachträglich angebrachten Notizen (ähnlich einer handschriftlichen Anmerkung) wichtig. Diesem Anspruch wird PCA3000 durch die neue Notizfunktion mit begleitenden Such- und Filterfunktionen gerecht.

Das, was bei vielen Prozessaufzeichnungen bislang nur durch intensives, stundenlanges Durchsuchen von Prozessdaten zu erreichen war, egal ob sie in Form von Papier oder anfänglich digital bezogenen Aufzeichnungen vorlagen, kann nun durch zielgerichtete, neue Suchabfrage-Funktionen von PCA3000 innerhalb weniger Sekunden oder Minuten erzielt werden.

Dank eines „Schnellstart-Agenten“ auf „USB-Plug-and-play“-Nachrichtenbasis in der PCA3000-Software wird dem Anwender ein noch schnellerer Zugang zur Auswertung seiner aufgezeichneten Daten über die Speichermedien USB-Memory-Stick oder CF-Card ermöglicht. Das heißt, beim Einstecken des Datenträgers wird sofort das richtige Anwendungsprogramm zur Auswertung gestartet.

Mit der Einführung der neuen PCA3000-Funktionen unterstützt JUMO den von Kundenseite gestellten Funktionsanspruch an eine hocheffiziente und moderne, der neuesten Technik entsprechende Auswertung von Prozessdaten im Bereich der papierlosen Datenaufzeichnung.

Downloads

Kontakt

Pressestelle

Tamara Stauch
Telefon: +49 661 6003-238
E-Mail: Vorname Punkt Nachname at jumo Punkt net

Technische Auskunft

Helmut Lysniak
Telefon: +49 661 6003-578
E-Mail: Vorname Punkt Nachname at jumo Punkt net