More than sensors+automation
Suche

Festbrennstoffkessel

Heizen mit Festbrennstoffen hat zwangsläufig immer hohe Temperaturen zur Folge, welche durch eine offene Flamme entstehen. Gerade hier ist es wichtig, dass alle Sicherungssysteme zuverlässig und dauerhaft arbeiten. JUMO bietet Ihnen genau die richtigen Lösungen: sicher – zuverlässig – fortschrittlich. Immer am Puls der Technik für die Sicherheit Ihrer Kesselanlagen.

Überwachen der Abgastemperatur bei bivalentem Betrieb

Eine häufige Betriebsweise von Festbrennstoffkesseln ist der bivalente Betrieb mit einem Brennwertkessel. Hierbei muss durch einen Abgastemperaturwächter sichergestellt werden, dass jeweils nur eine Anlage zur Energieerzeugung genutzt wird. Der ATW misst die Temperatur im Abgasrohr des Festbrennstoffkessels. Bei Erreichen einer Temperatur von 80°C wird der Brennwertkessel mithilfe des ATW verriegelt. Der JUMO heatTHERM-AT ist dabei optimal für die neuen Kesselarten ausgelegt.